Freiwillige Feuerwehr Elze

Stützpunkt Feuerwehr Wedemark

Elze  Elze

Strohlagerbrand Oegenbostel

Montag 8. September 2008 von Dominik Jansen

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine automatische Übernahme vom alten ins neue System. Es kann zu Problemen mit der Darstellung kommen.
Abgebranntes Strohlager Bestenbostel Auf das Bild klicken um mehr Bilder zu sehen.

Um 11:32 Uhr wurden die Feuerwehren aus Elze, Bennemühlen, Oegenbostel, Duden-Rodenbostel und Mellendorf durch einen Voll-Alarm zu einem Strohballenbrand auf dem Gutshof in Bestenbostel gerufen .

Bei eintreffen der Wehren standen mehrere Ballen in Brand. Das Feuer breitete sich so zügig aus, dass es auf einen nebstehenden Pferdestall übergriff.

Die Besitzer konnten die Pferde noch rechtzeitig frei lassen und so schlimmeres verhindern. Personen kamen bei dem Einsatz nicht zu Schaden! Nach 2,5 Stunden rückten alle Wehren bis auf die FFW Oegenbostel wieder ein. Die Brandwache übernahmen somit die Kameraden aus Oegenbostel.

Details

Alarmierung11:22 Uhr
Dauer2,5 Stunden
FahrzeugeLF 16/12, TLF 16/24 Tr
alarmierte WehrenElze , Bennemühlen , Mellendorf, Duden-Rodenbostel, Oegenbostel
Einsatzart

Einsatzort

Kommentar schreiben