Freiwillige Feuerwehr Elze

Stützpunkt Feuerwehr Wedemark

Elze  Elze

Eingeklemmte Person auf BAB 7 – zwischen Berkhof und Schwarmstedt

Montag 5. Oktober 2009 von Dominik Jansen

Verkehrsunfall A7 - 2009-10-05 - Autowrack / Unfallstelle Verkehrsunfall auf der BAB 7 am 5. August 2009. / Quelle: NonstopNews.de - ID: 9808

Um 10:37 Uhr wurde die Elzer Wehr durch einen Voll-Alarm zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 7 gerufen.

Gemeldet wurden eingeklemmte Personen bei einem Verkehrsunfalll zwischen PKW und LKW.

Durch eine Baustelle an der AS Schwarmstedt bildete sich Stau auf der BAB 7.

Am Stauende übersah ein LKW Fahrer dieses und fuhr auf einen Ford PKW mit Anhänger auf, der dann zwischen zwei Sattelschleppern zerquetscht wurde und Feuer fing. Der Brand konnte durch Ersthelfer gelöscht werden.

Im Unfallwagen befanden sich vier Insassen, die alle eingeklemmt wurden, und zwei Hunde, die sich aus dem zerstörten Auto befreien konnten.

Für drei der vier eingeklemmten Personen kam die Hilfe zu spät. Eine Frau überlebte den Crash und wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen durch Einsatz hydraulischem Rettungssatz aus dem Wrack befreit. Sie wurde mit einem Rettungshelikopter in ein Krankenhaus in Hannover geflogen.

Die beiden LKW-Fahrer kamen mit leichten Verletzungen davon.

Die Bundesautobahn 7 wurde zeitweise in Richtung Hamburg komplett gesperrt.

Bilder und Text zum Geschehen können Sie unter PKW mit Anhänger wird zwischen zwei LKW eingeklemmt und gerät in Brand – Drei Tote, eine lebensgefährlich Verletzte auf NonstopNews einsehen.

Details

Alarmierung10:37 Uhr
Dauerca. vier Stunden
FahrzeugeLF 16/12 und TLF 16/24 Tr
alarmierte WehrenBerkhof, Elze und Mellendorf
Einsatzart, , , ,

Einsatzort

Kommentar schreiben