Freiwillige Feuerwehr Elze

Stützpunkt Feuerwehr Wedemark

Elze  Elze

Archiv für Juli, 2010

Überschalgener Wohnwagen auf der BAB7

Freitag 30. Juli 2010

Am Freitagabend um 22:34 Uhr wurden die Wehren über die DMEs zur technischen Hilfeleistung auf der Bundesautobahn 7 alarmiert.

Gemeldet wurden eingeklemmte Personen in einem Wohnwagen zwischen Berkhof und Mellendorf kurz vor dem Parkplatz Osterriehe.

Bei Ankunft wurden die Insassen bereits von Ersthelfern befreit. Die Elzer Kameraden konnten nach kurzer Zeit wieder abrücken.

22:34 Uhr circa eine Stunde LF, MTW und TLF Berkhof und Elze

Bremsen an Tanklastzug heiß gelaufen – A7 Mellendorf Richtung Berkhof

Freitag 23. Juli 2010

Am frühen Freitag morgen um 06:35 Uhr wurde die Elzer Wehr über DMEs alarmiert.

Gemeldet wurde ein Brand eines mit Super-Benzin befüllten Tanklastzuges auf der Bundesautobahn 7 zwischen Mellendorf und Berkhof.

Die Elzer Wehr sollte sich mit den beiden Großfahrzeugen auf der Autobahnauffahrt in Bereitschaft halten.

Noch auf der Anfahrt wurde der Einsatz für die Wehr abgebrochen, da die Kameraden aus Mellendorf die Bremsen bereits abkühlen konnten.

06:35 Uhr ca. 30 Minuten LF, MTW und TLF Elze, Mellendorf, Meitze , ,

Flächenbrand zwischen Elze und Meitze – Stoppelfeld

Donnerstag 22. Juli 2010

Um 11:10 Uhr wurde die Wehr über Sirene sowie DME alarmiert.

Gemeldet wurde ein Stoppelfeld-Brand an der K107 zwischen Elze und Meitze.

Auf einem Feld, direkt am Orstausgang Elze Richtung Meitze fing ein Mähdrescher Feuer.

Den Brand des Feldes konnte der Besitzer durch Umgraben bereits löschen.

Die Wehr machte nur Nachlöscharbeiten am Mähdrescher.

11:10 Uhr circa eine Stunde LF und TLF Elze und Meitze

PKW-Brand an der Anschlussstelle Berkhof

Samstag 3. Juli 2010

Die ersten 10 Minuten im Spiel zwscihen Argentinien und Deutschland wurden gespielt und es stand auch schon 0:1.

Die Berkhofer und Elzer Wehr wurde zu einem PKW-Brand an der Autobahn-Anschlussstelle Berkhof alarmiert.

Die Elzer Wehr war nur mit dem TLF am Einsatzort und es wurden keine weiteren Einsatzräfte benötgt.

Nach ca. einer Stunde war die Wehr wieder im Feuerwehr-Gerätehaus zurück.

16:10 Uhr eine Stunde TLF Berkhof und Elze

Überfahrene Katze

Donnerstag 1. Juli 2010

Am Donnerstagmittag um ca. 13:20 wurde die Wehr zur Tierrettung via Telefon alarmiert.

Die angefahrene Katze konnte leider nichtmehr gerette werden.

13:23 Uhr eine Stunde MTW Elze und Resse