Freiwillige Feuerwehr Elze

Stützpunkt Feuerwehr Wedemark

Elze  Elze

Archiv für April, 2012

Rauchentwicklung – Neue Wiesen

Freitag 20. April 2012

Um 07:11 Uhr wurde die Wehr über Sirenen und DMEs alarmiert.

Gemeldet wurde Rauchentwicklung in den Neuen Wiesen.

Wie schon am am 3. März 2011 handelte es sich hierbei lediglich um Wasserdampf.

Nach kurzer Zeit rückte die Wehr wieder ein.

07:11 Uhr 30 Minuten LF und TLF Elze ,

Eingeklemmte Person auf der A7 zwischen Berkhof und Mellendorf

Donnerstag 12. April 2012

PKW-Unfall - Geisterfahrerin 13.04.2012In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde die Wehr über die DMEs alarmiert.

Gemeldet war eine eingeklemmte Person auf der Autobahn 7 zwischen Berkhof und Mellendorf kurz vor dem Parkplatz Osterriehe.

Eine Frau aus den Niederlanden war mit ihrem Kleinwagen falsch herum auf die A7 in Richtung Kassel aufgefahren und krachte frontal in ein entgegenkommendes Fahrzeug.
Die Frau sowie ihr Hund waren sofort tot und konnten von den Wehren nur noch geborgen werden.

Das entgegenkommende Fahrzeug, ein Volvo mit schwedischem Kennzeichen, war voll besetzt.
Der Fahrer sowie Beifahrer wurden leicht verletzt, die drei hinten sitzenden erlitten schwere Verletzungen.

Die Wehren setzten schwere technische Hilfeleistungsgeräte ein, um die Frau aus ihrem PKW-Wrack zu bergen.

Die Bundesautobahn  7 war bis in die Morgenstunden in Richtung Kassel voll gesperrt.

„Eingeklemmte Person auf der A7 zwischen Berkhof und Mellendorf“ weiter lesen

23:53 Uhr circa zwei Stunden LF, MTW und TLF Berkhof, Elze und Mellendorf , , ,

Wasserschaden im Bäckkamp

Sonntag 1. April 2012

Um 14:44 Uhr wurde die Elzer Wehr zu einem Wasserschaden im Bäckkamp in Elze über DME alarmiert.

Bei Ankunft der Wehr Stand der Keller des Hauses ca. 60cm hoch unter Wasser.

Die Bewohner des Hauses waren im Urlaub und kamen heute von diesem wieder.

Mit Schreck mussten sie den Schaden an ihrem Haus feststellen und alarmierten die Feuerwehr.

Nach circa drei Stunden rückte die Wehr wieder ein.

14:44 Uhr circa drei Stunden LF und MTW Elze