Freiwillige Feuerwehr Elze

Stützpunkt Feuerwehr Wedemark

Elze  Elze

Archiv für April, 2013

Fehlalarm: Starke Rauchentwicklung eines PKW auf der BAB7

Samstag 27. April 2013

Um 15:58 Uhr wurde die Wehr per DME zu einem PKW-Brand auf der A7, zwischen Berkhof und Mellendorf alarmiert.

Am Einsatzort angekommen, stellte sich heraus, dass der PKW nicht brannte, sondern lediglich ein Bautenzug klemmte und es zur Rauchentwicklung durch zu hohe Motordrehzahl kam.

Um ca. 16:30 Uhr wieder einsatzbereit im Standort zurück.

15:58 Uhr 30 Minuten LF und TLF Berkhof und Elze ,

LKW Brand, Teil 3: Fracht in Brand

Dienstag 16. April 2013

Um 15:01 Uhr wurde die Wehr per DME zum zweiten Folgeeinsatz alarmiert.

Die Fracht des LKW, dessen Container zuvor in Gailhof brannte, entfachte sich erneut, als sie von der Firma Görries zur Entsorgung transportiert wurde.

Mit 3.000 Litern Netzwasser beendeten die Einsatzkräfte um 16.00 Uhr die Reihe der Brandeinsätze.

15:01 Uhr Eine Stunde TLF Elze ,

LKW Brand, Teil 2: Container-Brand

Dienstag 16. April 2013

Um 08:35 Uhr wurde die Wehr per DME zum Folgeeinsatz alarmiert.

Der Aufliegercontainer des zuvor gelöschten LKW, welcher von der Firma Schwiening bis zum Betriebsgelände der Spedition Ebeling transportiert wurde, entwickelte einen Brand im Inneren.

12 Atemschutzgeräteträger löschten mit 10.000 Litern Wasser und 80 Litern Schaummittel das Feuer.

Die Wehren Meitze, Gailhof, Brelingen, Mellendorf und Elze kehrten um 14.00 Uhr zum Standort zurück.

08:35 Uhr 5,5 Stunden LF Elze, Mellendorf, Meitze, Gailhof und Brelingen ,

LKW Brand, Teil 1: Autobahn

Dienstag 16. April 2013

Um 05:05 Uhr wurde die Wehr per DME zum Brandeinsatz auf der BAB 7 alarmiert.

Vor Ort standen die Kräfte dann vor einem LKW, dessen Fahrerhaus bereits im Vollbrand stand.

Der Auflieger, beladen mit gemahlenen Zwiebeln, stand bis dahin nicht in Brand.

Mit 7.000 Litern Wasser und 120 Litern Schaummittel konnte das Feuer gelöscht werden.

Die teilgesperrte Autobahn wurde bis zum Abschleppen des LKW auf eine Spur begrenzt.

Die Wehren Elze, Berkhof und Mellendorf kehrten nach 3 Stunden Einsatzdauer zum Standort zurück.

 

Drei Stunden LF, TLF und MTW Elze, Berkhof und Mellendorf ,

Fehlalarm: PKW Brand auf BAB 7

Samstag 13. April 2013

Um 11:27 Uhr wurde die Wehr per DME zum Brandeinsatz auf der BAB 7 alarmiert.

Keine Erkenntnisse bis Höhe Allertal, auf Anweisung Weiterfahrt bis Westenholz.

Fahrt blieb ergebnislos.

Um 12:30 Uhr wieder einsatzbereit im Standort zurück.

11:27 Uhr Eine Stunde LF, TLF und MTW Elze , ,

Person hinter verschlossener Tür

Dienstag 9. April 2013

Um 11:57 Uhr wurde die Wehr per DME zur Techn.-Hilfe im Gutshof alarmiert.

Die Tür wurde erfolgreich geöffnet, die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Um 13:00 Uhr zurück im Standort.

11:57 Uhr Eine Stunde MTW Elze und Mellendorf