Freiwillige Feuerwehr Elze

Stützpunkt Feuerwehr Wedemark

Elze  Elze

1,7km lange Ölspur

Sonntag 3. Januar 2016

Die Ortswehren Elze, Bennemühlen und Oegenbostel wurden zum Auffangen einer Ölspur gerufen.

Der 1,7km lange Ölstreifen auf der K104 reichte von der L190 bis zum Parkplatz in Bennemühlen / Brelingen.

Die Straße musste von einem gewerblichen Dienstleister gereinigt werden, der Einsatz war nach 1,5 Std. beendet.

13:04 Uhr 1,5 Stunden LF, TLF, MTW Elze, Bennemühlen, Oegenbostel

Kurzmeldung Größere Ölspur entdeckt

Dienstag 8. September 2015

21:30 Uhr 1 Std. LF, TLF und MTW Elze

Frontalzusammenstoß zweier PKW an Kreuzung Walsroder Str. / Plumhofer Str.

Samstag 9. Februar 2013

PKW-Unfall - L190/K107 09.02.2013Um 09:22 Uhr am Samstagmorgen wurde die Wehr zu einem PKW-Unfall alarmiert.

Zwei PKWs sind auf der Kreuzung Walsroder Str. (L190) / Plumhofer Str. (K107) frontal zusammengestoßen.

Bei der Ankunft am Unfallort waren die am Unfall beteiligten Personen bereits versorgt sowie Polizei und Unfallforschung vor Ort.

Es mussten nur noch Betriebsmittel abgestreut und aufgenommen werden.

09:22 Uhr eine Stunde LF und TLF Elze ,

Ölspur auf BAB7 Berkhof Richtung Mellendorf – Parkplatz Osterriehe

Mittwoch 5. August 2009

Um 19:31 Uhr wurde die 2. Elzer-Gruppe durch die DMEs alarmiert.

Gemeldet wurde eine Ölspur auf der Bundesautobahn 7 zwischen Berkhof und Mellendorf nahe des Parkplatzes Osterriehe auf dem Standstreifen.

Circa zwei Minuten nach der Alarmierung kam die Abbruch-Meldung über die DMEs, dass die Elzer Wehr nichtmehr benötigt wird.

19:31 Uhr nicht ausgerückt Elze Gruppe 2 , ,

PKW unter LKW, A7 Berkhof Richtung Mellendorf

Donnerstag 16. Juli 2009

PKW unter LKW - Quelle: nonstopnews.de

Um 18:13 Uhr wurden die Wehren Berkhof und Elze durch einen Voll-Alarm alarmiert.

Der Einsatzort war die Autobahn 7 zwischen Berkhof und Mellendorf. Bei Ankunft der Wehr war der Führer ders Fahrzeuges, das unter den LKW fuhr bereits außerhalb seines Fahrzeuges.

Die Feuerwehr musste nichtmehr mit dem Spreizgerät vorgehen. Es wurden der Fahrer betreut sowie Ölspuren gebunden und die Einsatzstelle gesichert.

Vor Ort waren auch zwei Rettungshelikopter.

Ca. eine Stunde nach der Alarmierung war die Elzer Wehr wieder einsatzbereit am Gerätehaus zurück.

18:13 Uhr ca. eine Stunde Lf, Mtw und TLF Berkhof und Elze , , , , ,

Ölspur BAB7 Parkplatz Berkhof -> Mellendorf

Donnerstag 16. April 2009

Alarmierung um 17:00 Uhr durch einen Voll-Alarm.

Die Wehren streuten die Ölspur mit Ölbindemittel ab.

17:00 Uhr ca. eine Stunde Berkhof, Elze

BAB 7 Berkhof > Mellendorf Ölspur nach VU

Freitag 6. März 2009

Um 12:21 Uhr wurden die Wehren aus Bekhof und Elze zu einer kleinen Technischen Hilfeleistung auf die BAB 7 Rifa Süd gerufen.

Es Musste eine Ölspur nach einen Verkehrsunfall abgestreut werden.

Nach einer guten 3/4 Stunde waren die Wehren wieder am Standort.

 

12:21 3/4 Stunde LF & TLF Elze , Berkhof , ,

Ölspur Autobahn-Anschlussstelle Berkhof

Dienstag 23. Dezember 2008

Direkt im Anschluss des Einsatzes zum Gasausbruch wurde die Wehr per Funk zu Ihrem nächstem Einsatz gerufen.

Es wurde eine Ölspur auf der Autobahnauffahrt berkhof gemeldet.

Bei der Ankunft und Sichtung der Ölspur wurde die Auffahrt einspurig abgesperrt, das Öl mit Ölbindemittel gebunden und abtransportiert.

ca 20:00 Uhr eine Stunde LF, TLF, MTW Berkhof , Elze , Mellendorf ,

Ölspur im Ort

Montag 3. November 2008

Um 14:33 Uhr wurde die Wehr durch einen stillen Alarm zu einer ca. 20 mtr. Langen Ölspur im Ort gerufen . Ein PKW hatte seinen Öl-Filter verlohren.Nach 30 min. war der Einsatz beendet.

 

14.33 1/2 Stunde LF Elze